Anlegeranwalt Dr. Hoffmann in der Presse 30. September 2009

Das Hamburger Abendblatt berichtet in seiner Ausgabe vom 30. September 2009 (PDF-Dokument / 1.2 MB) über eine von mir erhobene Klage gegen die Dresdner Bank vor dem Landgericht Lübeck. Meine Mandantin verlor mit Global Champions Zertifikaten eine fünfstellige Summe. Meiner Ansicht nach stehen ihre Chancen auf Schadensersatz gut, weil sie angesichts ihrer finanziellen Lage kein Risiko eingehen konnte. Dies teilte sie ihrem Kundenberater in Ahrensburg unmißverständlich mit. In rechtlicher Hinsicht darf man gespannt sein, wie das Gericht die Fragen der Sittenwidrigkeit und Vereinbarkeit der Zertifikate mit dem AGB-Recht entscheidet.

Dr. Ernst Jürgen Hoffmann

Ihr Ansprechpartner
Dr. Ernst J. Hoffmann

Anhand des Anlegerfragebogens lassen sich Ihre Erfolgsaussichten relativ sicher und kostengünstig einschätzen. Oder rufen Sie gerne jederzeit unter 040-6094 2493 an. Das erste Telefonat ist in jedem Fall kostenlos.



Mitglied im Hamburgischen Anwaltverein Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht